Außergewöhnliches Anwesen mit 4 Wohnungen, Restaurant und 6.748 m² Grund Balingen  
 
Ansicht
In exponierter Lage
Attraktiver Stadtrandlage, Gesamtwohnfläche ca. 338 m²,
Nutzfläche EG (u.a. Gastronomiebereich) ca. 568 m²,
große PV-Anlage, ca. 35 Pkw-Stellplätze.

Aktuell komplett vermietet.



€ 1.200.000,--

Ansicht Ansicht Ansicht Restaurant Scheune, mit PV-Anlage
Wohnbereich Whg 2, OG Küche/Essbereich Whg 3, OG Bad Whg 3, OG moderne WCs EG, Gastronomiebreich Kegelbahn
Anschrift
72336 Balingen
 
Baujahr
Baujahr/Historie:
1900 / 1901 Baujahr Wohngebäude, mit Gaststätte und Brauerei
1971 Erweiterungsbau Kegelbahnen
1955 - 2016 mehrere Umbau- und Erneuerungsmaßnahmen
 
Lage
Attraktive und ruhige Aussichtslage am Stadtrand.

Das Stadtzentrum ist nicht weit und bequem zu Fuß erreichbar.
 
Aufteilung
Wohnungen :
Wohnung 1 OG Wfl. ca. 100 m²
Wohnung 2 OG Wfl. ca. 103 m²
Wohnung 3 DG Wfl. ca. 96 m²
Wohnung 4 DG Wfl. ca. 39 m²

Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 338 m².

Gastronomiebereich EG :
Restaurant mit Nebenzimmer, ca. 80 Sitzplätzen,
modernen WCs und Küche Nfl. ca. 137 m²
Nebenräume EG Nfl. ca. 80 m²
Kegelbahn (3 Bahnen) Nfl. ca. 252 m²
Scheune/Lager Nfl. ca. 117 m²

Die Gesamtnutzfläche im EG beträgt ca. 586 m².
 
Beschreibung
Das historische Anwesen war ursprünglich ein Wohngebäude mit Brauerei und Gaststätte.

Später wurden in den oberen Geschossen 4 Wohnungen eingebaut.

Mit seinen großzügigen Flächen eignet sich das Anwesen für diverse gewerbliche oder private Nutzungen.

An das Hauptgebäude angebaut ist eine große Scheune mit neuwertiger Dacheindeckung und PV-Anlage.
 
Ausstattung
Das Objekt ist insgesamt in gutem, gepflegtem Zustand.

Die Ausstattung ist teilweise modernisiert (u.a. neue WCs im EG, vorwiegend neue Bäder in den Wohnungen sowie im ganzen Haus Kunststoff-Isolierglasfenster).

Wohnungen
• weiße Kunststoff-Isolierglasfenster
• neuwertige Bäder und WCs im OG
• teilw. neue Bäder im DG
• vorwiegend Laminat- und Fliesenböden
• teilweise Einbauküchen und Holzdecken

Gastronomiebereich
• moderne WCs (Damen und Herren)
• Kunststoff-Isolierglasfenster
• vorwiegend Fliesenböden
• Theke, große Küche, diverse Einbauten
 
Heizung
Heizung:
Öl-Zentralheizung (Heizkessel von 2001)

PV-Anlage:
2007 wurde auf dem Dach der Scheune eine große PV-Anlage installiert (Größe 165 m², Leistung 21,4 kWp).

Energieausweis:
EA-V, Öl, 75 kWh, C
 
Nebenräume
EG: diverse Neben- und Abstellräume zum Gastronomiebereich

UG: Neben- und Abstellräume sowie 5 große Brauereikeller
(Gesamtfläche UG: ca. 356 m²)

DG: Abstellräume der Wohnungen und großer Bühnenraum im Dachspitz
 
Parken
Als Parkflächen stehen eine geräumige Garage und 3 Parkplätze mit insgesamt 35 Pkw-Stellplätzen zur Verfügung.

 
Besonderes
Für angrenzende/umliegende Grundstücke bestehen teilweise Geh- und Fahrrechte.

Die nordwestliche Grundstücksfläche (ca. 2.400 m²) ist landwirtschaftlich genutzt und aktuell zur Bewirtschaftung verpachtet.
 
Sonstiges
Vermietung:
Alle Räumlichkeiten und Flächen sind vermietet.
Nähere Infos zu Mietverträgen und Mieten gerne auf Anfrage.
 
Kaufpreis
€ 1.200.000,-- zzgl. Kaufnebenkosten
(Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, Provision)
 
Provision
Vom Erwerber 3,57 % (inkl. MwSt.) Erfolgsprovision als Nachweis- bzw. Vermittlungsprovision.